Galakonzert

29. Oktober 2016, 19:30 Uhr

Steintor Varieté Halle

Auch in der neunten Ausgabe darf der jährliche Höhepunkt der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt natürlich nicht fehlen.

Als Solistin wird in diesem Jahr die französische Sängerin Constance Amiot das Publikum mit ihrer tiefen und zugleich weichen Stimme verzaubern. Die Staatskapelle Halle unter der bewährten Leitung von Bernd Ruf wird außerdem Stücke international renommierter Komponisten in deren Anwesenheit erklingen lassen. Das diesjährige Thema „Ziemlich Fabelhaft Französisch“ wird hierbei sicherlich auch eine Rolle spielen. Lassen Sie sich überraschen!

Eine Uraufführung möchten wir bereits ankündigen. Zum Galakonzert der 9. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt erhält ein ausgewählter Nachwuchskomponist die Möglichkeit seine Komposition aufzuführen. Das Stück entsteht im Rahmen der Masterclass – Das Orchester, die 2016 zum vierten Mal während der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt stattfindet.

TICKETS

Karten bestellen

Karten erhalten Sie außerdem an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Top