Fachkongress Programm *

 

Donnerstag, 27.10.2011
Objekt 5, Seebener Straße 5, 06114 Halle (Saale)

 

19:00 Uhr
Eröffnung der 4. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt
im Rahmen des Branchentreffs "Culture meets Business",
in Kooperation mit der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM)


Freitag, 28.10.2011
Mitteldeutsches Multimediazentrum,
Mansfelder Straße 56, 06108 Halle (Saale)

9:30-11:00 Uhr
Begrüßung (Mike Riemenschneider, Markus Steffen)

Einführung in das Kongressthema (Prof. Dr. Georg Maas)
Georg Maas: Verführer und Verführte - Musiker im Spielfilm

11:00-11:30 Uhr
Kaffeepause

11:30-13:00 Uhr
Niki Reiser: Unbewusstes Nachdenken beim Komponieren für Film

13:00-14:30 Uhr
Mittagspause

14:30-16:00 Uhr
Game-Music

Prof. Dr. Claudia Bullerjahn: Musik in Computerspielen -
Vermarktungspotenzial, Nutzung und Wirkung

Prof. Dr. Alexander Carôt: Virtuelle Musikwelten -
Produktion und Bedeutung von Musik in den neuen Medien

16:00-16:30 Uhr
Kaffeepause

16:30-17:30 Uhr
Herr Wortmann, wie haben Sie das gemacht? Sönke Wortmann über Filme, Fußball und Musik

(Moderation: Prof. Dr. Georg Maas)

18:00-19:00 Uhr
Abendessen

19:00 Uhr
Kamingespräch (Moderation: Markus Steffen)



Samstag, 29.10.2011
Mitteldeutsches Multimediazentrum,
Mansfelder Straße 56, 06108 Halle (Saale)

9:30-11:00 Uhr
Julia Heimerdinger: „Gestorbenen Hexen spielt der Teufel gern mit
verstimmten Posaunen auf" - Musik und Ton im Horrorfilm

11:00-11:30 Uhr
Kaffeepause

11:30-13:00 Uhr
Wolfgang Becker: Bernard Herrmann - von Citizen Kane bis Taxi Driver

13:00-14:30 Uhr
Mittagspause

14:30-15:30 Uhr
Prof. Jörg Udo Lensing: Psycho-Akustik im Film - eine Reflexion zu
Murmeltieren, Verzerrungen und dissonanten Spektren

15:30-17:00 Uhr
Podiumsgespräch: Psycho - Wa(h)re Musik (Moderation: Prof. Dr. Georg Maas)

Im Anschluss beginnt um 19:30 Uhr das Galakonzert in der Oper Halle.
(Weitere Informationen dazu finden Sie beim Unterpunkt "Galakonzert".)

 

* Änderungen vorbehalten